Startseite News Sommertrainingslager 2011

Zufallsbild

Besucherzähler

Heute30
Gestern71
Woche544
Monat1096
Insgesamt seit 2007300301

Login

Sommertrainingslager 2011 PDF Drucken
Geschrieben von: Wolfgang Baum - LG Sportwart   

LG Jugendliche verbringen eine harmonische Woche im Sommertrainingslager

Erstmals seit 2002 organisierte Sportwart Wolfgang Baum wieder ein Sommertrainingslager im Südschwarzwald, zur Vorbereitung auf die Wettkämpfe nach den Ferien (Rheinland- und Deutsche Meisterschaften).


Da man direkt neben der herrlichen Anlage in Löffingen seine Zelte aufschlagen durfte, sparte man viel Zeit und die Teilnehmer/innen hatten neben dem täglichen mehrstündigen Training noch ausreichend Freizeit, um sich mit Federball, Volleyball und der Slackline aktiv oder einfach nur faul in der Hängematte liegend zu entspannen.

Die Ausflüge nach Freiburg (wo einige Mutige ihren ersten Sprung vom 10 Meterturm absolvierten), zur Donauquelle und dem Feldberg sorgten neben dem Besuch des Löffinger Freibades für weitere Abwechslung.

Überraschend kam dann auch der Besuch der Weltrekordlerin im Hammerwurf Betty Heidler mit einem Fernsehteam im Gepäck, welches sie in der Vorbereitung auf die kommende WM beim Athletiktraining filmte. Fleißig wurden Autogramme erworben und Fotos gemacht, die dann abends beim gemeinsamen Grillen rund gingen.

Am Abschlusstag stand auch dieses Mal wieder der Freizeitpark Rust auf dem Programm, wo man einen schönen Tag mit viel Achterbahnfahren verbrachte.

Ein besonderes “Dankeschön“ gilt der Kochmutti Rilo (Marie –Luise Baum) für das leckere Essen aus der Feldküche und dem zweiten Trainer Ulrich Kilburg vom SV Wintrich für seine Unterstützung und Trainerarbeit.

Fazit: Dank des tollen Wetters und der Mithilfe (z.B. beim Küchendienst) aller Beteiligten war dies eine runde, durchaus wiederholungstaugliche Veranstaltung.